Hygienekonzept und Kartenvorverkauf



ALLES WISSENSWERTE ZU UNSEREN HEIMKÄMPFEN IN DIESER SAISON

Die Heimkämpfe der Ligamannschaften des 1. Hennigsdorfer Ringerverein finden in diesem Jahr unter besonderen Auflagen statt, die wir hier vorstellen möchten.


Allgemeine Informationen

Der Zutritt zur Sporthalle wird nur gewährt, wenn eine der folgenden Bedingungen nachgewiesen werden kann:

  • Ein negativer Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist und von einer offiziellen Teststelle oder einem Arzt genehmigt wurde
  • Ein vollständiger Impfschutz
  • Eine Genesung

Hierzu ist auch ein geeignetes Ausweisdokument mitzuführen.

Von der Testpflicht sind Schüler/innen ausgenommen, die im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig mindestens zweimal pro Woche getestet werden (schulisches Testnachweisdokument der aktuellen Woche muss vorgelegt werden).

Grundsätzlich gelten in der Sporthalle die AHA Regeln (Abstand, Hygiene, Atemmaske - mindestens OP-Maske) und diese müssen eingehalten werden.

Personen mit erkennbaren Krankheitssymptomen wird der Zutritt verweigert.


Kartenvorverkauf (Keine Abendkasse!)

Tickets können in diesem Jahr NUR im Vorverkauf und jeweils ab Mittwoch vor dem Kampftag ab 12 Uhr per E-Mail an tickets@1hrv.de

bestellt werden.

Hierbei sind folgende Angaben zu machen:

  • Name, Vorname von allen Besuchern
  • Adresse/n
  • Kontakttelefonnummer oder E-Mail Adresse
  • Anzahl der benötigten Tickets

Leider ist nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern zugelassen. Eine Rückmeldung über eine erfolgreiche Reservierung der Tickets oder eine Absage erfolgt per E-Mail.


Ein- und Ausgang der Sporthalle

Der Eingang zur Wettkampfstätte erfolgt über den Schulhof der Bieber Grundschule Nieder Neuendorf von der Lindenstraße aus.

Der Ausgang ist in Richtung Straße Am Roseneck. (siehe Karte)