HRV FEIERT GROßE ERFOLGE

Offene Berliner Meisterschaften
GLEICH DREI GOLDMÄDCHEN BEI BERLINER MEISTERSCHAFTEN
28. Februar 2020
Norddeutsche Meisterschaft der B-Jugend in Lübtheen
BEN JÜRSCHKE FEIERT NORDDEUTSCHEN MEISTERTITEL
9. März 2020

HRV FEIERT GROßE ERFOLGE

Mitteldeutsche Meisterschaft 2020 der B-Jugend in Jena

Ringen: Mitteldeutsche Meisterschaft 2020 der B-Jugend in Jena

Ringen: Mitteldeutsche Meisterschaft 2020 der B-Jugend in Jena

Bei den Mitteldeutschen Meisterschaften 2020 der B-Jugend in Jena wurden die Hennigsdorfer Nataniel Troczynski und Ben Jürschke Vize-Meister. Beide sorgten damit für einen großen Erfolg des 1.Hennigsdorfer Ringervereins.

Nataniel Troczynski, der in der Klasse bis 44 kg/griechisch-römisch antrat, wies seine gute Entwicklung auf der Sportschule nach. Im Finale unterlag er gegen den amtierenden deutschen Vizemeister nur knapp. Im Hinblick auf die Deutschen Meisterschaften zeigte er sich gut gerüstet.

Ben Jürschke (52 kg/Freistil) setzte die vorgegebene Kampfstrategie seines Trainers Norman Brennert sehr gut um. Auch er zeigte guten Sport und scheint für die anstehende Deutsche Meisterschaft gerüstet.

In der Klasse bis 35 kg/Freistil belegte Felix Klawa am Ende platz sieben. Bei ihm steht bis zum Start bei den Deutschen Meisterschaften noch etwas Arbeit an, da er nicht umsetzen konnte, was er sich vornahm.

bj