TITEL ERFOLGREICH VERTEIDIGT

MEDAILLENREGEN BEI DEN MITTELDEUTSCHEN MEISTERSCHAFTEN
5. April 2022
ERFOLGREICHER START DER SCHUL-AG KIDS
3. Mai 2022

TITEL ERFOLGREICH VERTEIDIGT

Mitteldeutsche Meisterschaft 2022

Ringen: Mitteldeutsche Meisterschaft 2022

Um den Mitteldeutschen Meistertitel kämpften am 09.04.2022 rund 100 Ringer und Ringerinnen im sächsischen Werdau. Für den 1.Hennigsdorfer Ringerverein startete Mohammad Damankhoshk im griechisch-römischen Stil in der Gewichtsklasse 77 kg.
Nach dem ersten Kampf gegen Maximilian Simon war Trainer Michael Martinke um einige graue Haare reicher. Der taktisch gut agierende Ringer vom SV Grün-Weiß Weißwasser e.V machte es dem Hennigsdorfer nicht leicht. Er fand wegen seiner Verletzung nicht zu seinem gewohnten Kampfstil und erlangte einen sehr wackeligen 10:10-Sieg aufgrund mehr 2-er Wertungen.
Nach seinen beiden folgenden Begegnungen gegen Felix Franke vom RSK Gelenau e.V. und Amir Varmagani vom TuS Gaarden e.V. konnte der stark angeschlagene Mohammad trotzdem jeweils mit 0:8 sehr souverän und in gewohnter Manier siegreich von der Matte gehen.
Der 1. Hennigsdorfer Ringerverein beglückwünscht den erfolgreichen Titelverteidiger.